“Weil es nichts schöneres gibt als eine herrliche Tasse Kaffee in vollen Zügen zu genießen.”

Ihr Michael Scheibenpflug

Barista vom Berg Bio Kaffeerösterei –
köstlicher Biokaffee zu einem fairen Preis

Barista vom Berg Biokaffee Manufaktur steht für hochwertigen, frisch gerösteten Kaffee. Wir beziehen unseren Rohkaffee aus fairem, bio-zertifiziertem Direkthandel mit Kooperativen in Brasilien, Guatemala, Nicaragua, Äthiopien, El Salvador und Indien. Unser Ziel ist es, einen Kaffee anzubieten, der gut für alle ist! Wir laden daher alle Kaffeefans ein, mit uns die Welt jenseits der Supermarktkaffees zu entdecken. Für uns ist Kaffee mehr als einfach nur ein Wachmacher am Morgen.

Wir glauben, dass Kaffee mit dem richtigen Handwerk beim Anbau, bei der Röstung und bei der Zubereitung eine ganz neue Welt voller Aromen und Genuss eröffnen kann. Wir sind selbst zu überzeugten Fans von Bio Kaffee geworden. Mit unsere Manufaktur möchten wir dieses Erlebnis auch unseren Kunden ermöglichen. Denn – grauslichen Kaffee mögen wir nicht!

Wo Sie uns finden

Unsere Kaffees finden Sie in ausgewählten Biofachgeschäften in Österreich und Deutschland sowie in Restaurants und Cafés. Als Endkunde haben Sie die Möglichkeit, unsere Kaffees direkt im Webshop zu erwerben.

Sind Sie auf der Suche nach einer aussergewöhnlichen Werbemassnahme für Ihre Firma oder Verein? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit des “White-Labelings” unserer Biokaffeesorten mit Ihrem individuell gestalteten Etikett schon ab kleinen Abnahmemengen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sie legen in Ihrer Firma, Kanzlei oder KMU Wert auf qualitativ hochwertigen Kaffee? Dann kontaktieren Sie uns für eine Verkostung! Sie können bei uns Ihre Kaffeesorten für eine Lieferung auf Rechnung zusammenstellen. So bekommen regelmässig frischen Kaffee – für glückliche Mitarbeiter

IMG_1356-scaled
Bio Kaffeerösterei

In unserer Bio Kaffeerösterei rösten mehrmals in der Woche frisch

Wir legen besonderen Wert auf die Qualität der Bohnen und wie diese bei unseren Kunden ankommen. Kaffee ist ein Frischeprodukt, welches für maximales Aroma innerhalb von ca. 7 bis 90 Tagen nach der Röstung verzehrt werden sollte. Damit der Kaffee bei unseren Kunden möglichst frisch ankommt, rösten wir nur in kleinen Mengen. Und zwar mehrmals in der Woche in einer kleinen Familienrösterei in Leiben – immer nur so viel, wie gerade benötigt wird. In der Regel erreicht der Kaffee unsere Kunden innerhalb weniger Tage nach der Röstung. Frischer kann man Kaffee online kaum bekommen!

“Lassen Sie mich Ihnen die Welt der Kaffees vermitteln. Entspannen Sie in Ihrem Genussmoment und lassen Sie sich von den Sorten Barista vom Berg verführen.”

Bio Kaffeerösterei Barista vom Berg GmbH
Bio Kaffeerösterei Barista vom Berg GmbH
Bio Kaffeerösterei Barista vom Berg GmbH

Weil es nichts schöneres gibt als eine herrliche Tasse Kaffee zu geniessen

Das war mein Ansporn, einen Barista-Workshop zu besuchen. Sie müssen wissen: ein Barista ist jemand, der für die Zubereitung von Kaffee verantwortlich ist. Aber nicht nur das Anrichten des Kaffees war für mich interessant, sondern auch das Rösten der Kaffeebohnen und kreieren neuer Kaffee-Sorten.

Im Zuge meiner Recherchen über Kaffee lernte ich Goran Huber kennen, Leiter des Kaffee-Instituts in Innsbruck. Sein Wissen und seine Leidenschaft zu dieser Thematik veränderten meine gesamte Einstellung in Bezug auf Kaffee. Daraufhin belegte ich alle Kurse, die es in Österreich zu diesem Thema gibt und eignete mir viel Kaffee-Wissen an.

Unternehmensgründung

  • 2014 beschloss ich einen Röster zu kaufen und startete in meiner Garage in Leiben im südlichen Waldviertel die ersten Röstversuche.
  • Begeistert von dieser Tätigkeit, habe ich bereits 2015 mein eigenes Unternehmen „Barista vom Berg“ gegründet.
  • 2017 wurde die Schaurösterei in der Kirchenstraße 6, 3652 Leiben fertiggestellt.
  • Über unseren Online-Shop für Biokaffees sind die Kaffee-Sorten ebenfalls erhältlich. Und es werden laufend neue Sorten kreiert.

Wertschätzung und Philosophie

Nachhaltigkeit und Wertschätzung sind mir sehr wichtig. Darum lege ich ein großes Augenmerk auf den Rohkaffee. Ich beziehe die Kaffee-Bohnen nur von Bauern, deren Betrieb und Entlohnung mir bekannt ist.

Kaffeewelt erleben

Der Bezug meines Rohkaffees reicht von Äthiopien bis nach Indonesien. Und es ist mir immer wieder eine Freude, die Bauern Vorort persönlich kennenzulernen. Die letzte Kaffeereise führte mich nach Nicaragua, wo ich neben den Menschen und der Region, auch die Ernte erleben durfte. Das händische Pflücken, der Transport der Mulis, die Verarbeitung und Trocknung – alles eine weitere Bestätigung für mich, dass mir dieses Thema wirklich sehr nahe liegt.