Der starke Michl – Single Origin Fazenda Camocim

Ab 6,90 

Enthält 20% USt., zzgl. Versand

Für unseren starken Michl verwenden wir 100% feinste Arabica Bohnen (Single Origin) von der Facienda Camocim aus dem brasilianischen Hochland. Mitteldunkel geröstet eignet sich der Kaffee vorzüglich für Espresso, oder in Kombination mit Milch für Crema und Capuccino. Einzigartig aromatisch mit Aromen von zartbitter und Nuss.

 

Auswahl zurücksetzen
Der starke Michl – Single Origin Fazenda Camocim

Dieser braslianische Kaffee von Henrique Sloper (Pionier im biologischen Kaffeeanbau) kommt von der Fazenda Camocim. Im Bundesstaat Espirito Santo, um die Region Pedra Azuldo Arace auf einer Seehöhe von 1.200 m entstehen seit dem Jahr 1999 wunder- schöne und höchst qualitative Kaffeebohnen.

Nach den Grundsätzen der biodynamischen Landwirtschaft bzw. dem sozialen Wirtschaften legen Henrique Sloper und seine Mitstreiter alles daran, nachhaltig zu handeln und aktiven Umweltschutz zu betreiben.

Dieser Kaffee bietet sich für Siebträger, Vollautomaten oder Herdkannen an. Seine Note nach Nougat-Schokolade mit süßen Nuancen lädt zu einem hervorragenden Geschmackserlebnis ein.

„Exzellenz ist unser Rohstoff, Lebensqualität das Endprodukt“, so das Motto von H. Sloper.

Gewicht n. a.
Stärke

4/5

Mahlgrad

Ganze Bohne

Geeignet für

Capuccino/Latte, Espresso, Lungo

Zubereitungsart

Mokka, Siebträger, Vollautomat

Mischung

Single Origin

Herkunft

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.